Menu
DE | IT | EN

Weitere Aktivitäten

Das Hochpustertal bietet noch viel mehr:

  • Rodeln: eines der beliebtesten Wintersportarten im Hochpustertal. Den Aufstieg zu Fuß oder den bequemen per Lift und anschließend eine lustige und rasante Abfahrt. Helmpflicht für Kinder unter 14 Jahren! 
  • Eislaufen: Die schönsten Eislaufplätze finden Sie in Toblach, Innichen, Sexten und Niederdorf.
  • Eisstockschießen: ist für Damen und Herren jeden Alters geeignet und macht viel Spaß. Möglichkeiten dazu: Toblacher See, in Niederdorf und Sexten.
  • Pferdeschlittenfahrt: durch die Winterlandschaften in Sexten ins Fischleintal und in Toblach zum Toblacher See.
  • Klettern: Kletterhallen in Sexten und Toblach.
  • Schwimmen: Erlebnisbad Acquafun in Innichen. Die dortige Saunas ladet ebenso zum Entspannen ein. Als unsere Gäste erhalten Sie den Eintritt fürs Schwimmbad gratis und für die Sauna erhalten Sie einen Rabatt. (Achtung: Mittwoch nur Damensauna)
  • Hüttenzauber: Mit dem Lift fahren wir hoch zu einer Berghütte. Dann gemütliches Beisammensein. Am Abend lustige Talfahrt durch die verschneite Winterlandschaft mit der Rodel oder mit dem Motorschlitten!
  • Fackelwanderung: zur Lerschachkapelle und Besichtigung der Kapelle mit Alexander. Zum Aufwärmen: Glühwein und Tee!
  • Weihnachtsmärkte: mit einladenden Holzhütten laden zum Aufenthalt ein und nicht nur die Kinder bestaunen mit großen Augen die vielen weihnachtlichen Geschenksideen aus Südtirol. Hier finden Sie sicher die passenden Geschenke für Ihre Liebsten – mit Sorgfalt und Liebe ausgewählt. Die Weihnachtsmärkte im Dezember in Innichen, Prags, Bruneck, Brixen, Bozen, Meran und Lienz (Österreich) ziehen sowohl Kinder als auch Erwachsene nicht nur mit den Verkaufshütten, sondern auch mit einem vorweihnachtlichen Rahmenprogramm in ihren Bann.

 

Tipps für Familien:

- Kinderlifte und Familienskigebiete: Skigebiet in Prags mit übersichtlich und einfachen Pisten für Familien ideal, Toblach mit dem Rienz Skicenter, Sexten mit den Waldheim Lift, Innichen am Haunold mit Kids-Ski-Cross-Strecke und Snow Tubing Bahn (man fährt mit spezielle Reifen den Lift hinab)

- Rudi-Rentier-Weg auf der Rotwand in Sexten: Ein Lehrpfad für Skifahrer mit großen geschnitzten Rudi Rentieren und Schautafeln. 1,5 km von der Signauepiste Richtung Sexten Moos.

- Rentiere: das kleinste Rentierrudel der Alpen und das einzige in Italien auf der Rotwand in Sexten. Es werden auch Schlittenfahrten mit Renntieren organisiert. Jeden Donnerstag: Renntierfütterung.

 

Toboganging - Party - Auronzo - Tre peaks- Hotel RosengartenToboganging party Plätzwiese  - Hotel RosengartenToboganging party Haunold with guest from Hotel RosengartenGipfelkreuz im Winter