Menu
DE | IT | EN

Nordic Arena

Austragungsort internationaler Langlaufevents

Toblach zählt nicht grundlos zu einem beliebten Urlaubsort unter Langläufern. Als Austragungsort internationaler Weltcuprennen verfügt der Ferienort im Hochpustertal über eine Vielzahl an Top präparierten Langlaufloipen.

Besonderes Highlight ist die Nordic Arena mit einer Länge von 120 km. Die Loipe bietet Langläufern nicht nur Top präparierte Pisten, an denen Sie sich mit den besten Langläufern der Welt messen können, das atemberaubende Panorama trägt das Seine zum Flair der Nordic Arena bei. 

Nicht versäumen sollten Sie es, sich zu später Stunde die Langlaufskier noch einmal anzuschnallen und über die beleuchtete Loipe der Arena zu laufen. Vor allem bei Vollmond bietet sich Ihnen hier eine bezaubernde Stimmung, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden. Die Arena ist ab Weihnachten täglich von 18.00 - 20.00 Uhr geöffnet.

Genauso ist die Nordic Arena aber auch Ausgangspunkt zahlreicher wunderschöner Langlaufrouten in die Umgebung. So beginnt hier unter anderem auch eine Loipe, die bis nach Cortina führt, vorbei am bezaubernden Drei Zinnen Blick.

Nordicarena in Toblach - Tour de SkiTour de Ski führt an der Nordicarena vorbeiAufstieg bei der Tour de Ski in ToblachBlick auf die Nordic Arena

Besonders zu den Großveranstaltungen, die in der Nordic Arena ausgetragen werden, zieht es zahlreiche Langlauffans nach Toblach. Den Auftakt stellt dabei die Tour de Sci dar, die jedes Jahr im Januar stattfindet. Der Volkslanglauf von Toblach nach Cortina lädt dazu ein, beim Wettkampf nicht nur zuzusehen, sondern auch daran teilzunehmen. Sie sehen, bei Ihrem Langlaufurlaub in Toblach wird es garantiert nie langweilig.